#1 Bayreuther Berg in Pottenstein wegen Bauarbeiten bis 7. September gesperrt von Thomas 31.07.2018 15:43

avatar


Noch bis zum 7. September ist der Bayreuther Berg und der nördliche Bereich der Fischergasse wegen Straßen- und Kanalbauarbeiten für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt. Außerdem werden die Trinkwasserleitungen am nördlichen Ende der Fischergasse bis zur Einmündung in den Bayreuther Berg verlegt und der Platz, auf dem einst das Hotel Pottensteiner Hof stand, neugestaltet. Hier entstehen Parkflächen, ein Grünbereich wird angelegt und Sitzmöglichkeiten zum Verweilen geschaffen. In diesem Bereich wird auch die Straße aufgeweitet um den Verkehrsfluss vom und zum Bayreuther Berg zu verbessern. Vor allem auch für die Schulbusse. Außerdem werden neue Gehsteige angelegt. Laut Bürgermeister Stefan Frühbeißer (CWU/UWV) sind für die Gesamtmaßnahme Kosten von rund 3800000 Euro geschätzt die teilweise, bis auf die dringend nötigen Kanalbaumaßnahmen, aus Mitteln der Städtebauförderung bezuschusst werden. Auch die Fischergasse ist im Baustellenbereich für den Durchgangsverkehr voll gesperrt. Die Sperrung betrifft ebenso den Kreuzungsbereich Bayreuther Berg mit der Franz-Wittmann-Gasse und der Hollergasse. Die direkte Verbindung zwischen Berg und Tal wird somit nicht mehr möglich sein. Die Umleitung erfolgt durch Haselbrunn über die Staatsstraße 2163. In der Straße "Am Stadtgraben" werden ebenfalls im Zeitraum noch bis zum 23. Oktober Bauarbeiten durchgeführt. Da hier nur eine halbseitige Sperrung angeordnet ist, wird nur mit geringen Einschränkungen für den Durchgangs- und Anliegerverkehr gerechnet. Fotos: Thomas Weichert

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz