#1 Waischenfelder Jugendmannschaft gewinnt Gaujugendschießen und Claus-Rademacher-Pokal von Thomas 11.11.2018 17:41

avatar

Waischenfelder Jugendmannschaft gewinnt Gaujugendschießen und Claus-Rademacher-Pokal

WAIDACH

50 Schüler und Jugendliche aus dem Schützengau Pegnitzgrund nahmen heuer im Schützenhaus in Waidach am Gaujugendschießen in Verbindung mit dem Claus-Rademacher-Schießen teil. In der Mannschaftswertung siegte die erste Jugendmannschaft der Schützengesellschaft Waischenfeld die sowohl das Gaujugend- als auch den Claus-Rademacher-Pokal gewann. In der Einzelwertung siegte beim Claus-Rademacher-Schießen Florian Langhojer vom Schützenverein Waldfrieden Waidach mit 387,6 Ringen. Mit 348,4 Punkten gewann Langhojer auch das Gaujugendschießen. ln der Schülerwertung beim Claus-Rademacher-Schießen wurde Robin Zultner vom Schützenverein Hohenstadt Erster mit 377 ,7 Ringen. ln der Schülerwertung beim Gaujugendpokal siegte Tobias Meyer vom SV Hohenstadt mit 464,7 Punkten.Das Preisschießen gewann Matthias Engelhardt von der SSG Schönberg mit einem hervorragenden 18,3 Teiler.


Zum Bild: links Schützenmeister Siegfried Redel, 2.v.l. Gauschützenmeisterin Rebecca Kramer und in der Mitte die Pokalgewinner sowie rechts Gaujugendleiter Werner Wegner.

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz