#1 TSV Kirchenlaibach-Speichersdorf – FC Bavaria Waischenfeld 0:0 von Thomas 28.07.2019 19:24

avatar

Die 110 Zuschauer auf der Sportanlage in Speichersdorf sahen ein generell Ereignis armes Spiel mit vielen Zweikampfschärfen zwischen den beiden Bezirksligisten das Schiedsrichter Martin Kannheiser am Schluss mit einem 0 : 0 Unentschieden abpfeifen musste. Die trockenen Bodenverhältnisse taten ihr Übriges und liesen ein höherklassiges Spiel nicht zu. Klare Torchancen erspielte keine der beiden ebenbürtigen Mannschaften. Aus der Bavaria-Abwehr ragte Fabian Weichert als stärkster Spieler heraus und überzeugte als bester Spieler der Gäste. So ausgeglichen wie das Spiel waren auch die Gelben Karten und die Auswechslungen. Gelb gab es beim Gastgeber für Tobias Hader (12. Min.) und Simon Bauernfeind (39 Min.) und bei den Gästen für Johannes Schatz (55 Min.) und Lucas Scherm (84 Min.). Bei den Gästen kam in der 46. Minute Nico Cakirgöz für Konradin Lunz und in der 82. Minute Dominik Braun für Oliver Huppmann auf den Platz. Die Gastgeber wechselten in der 76 Minute Daniel Deubzer gegen Jan Sebald und in der 90. Minute Maximilian Popp gegen Tobias Hader aus. Bei Bavaria fehlten von Beginn an allerdings zwei Stammspieler. Immerhin nahmen die Wiesentstädter einen Punkt mit nachhause was ihnen den aktuellen Tabellenplatz 7 bescherte. Der direkte Verfolger SV Poppenreuth hat allerdings ein Spiel weniger. Der TSV Kirchenlaibach-Speichersdorf rangiert aktuell auf Tabellenplatz 9. tw

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz