#1 Saisoneröffnung im Naturparadies Burg Rabenstein am 1. und 2. April von Thomas 19.03.2017 14:21

avatar

Saisoneröffnung im Naturparadies Burg Rabenstein am 1. und 2. April

Familienfreundliches Wochenende mit vielen „ritterlichen“ Überraschungen

AHORNTAL (eB-)

Am 1.und 2. April wird die Saisoneröffnung im Naturparadies Burg Rabenstein in der Fränkischen Schweiz mit besonderen Attraktionen gefeiert.



Kinder bis 12 Jahre zahlen an diesen beiden Tagen keinen Eintritt für Führungen durch die Burg Rabenstein und durch die Tropfsteinwunderwelt der Sophienhöhle. Die Baieruther Katzbalgerey gibt Einblicke in die Zeit und das Leben des Spätmittelalters. Die Ritter bieten durchgehend eine Rüstungs- und Waffenschau mit Probierstunde für die Kleinen und die Großen, zelebrieren Wachablösungen und führen kleine Schaukämpfe im Burggelände auf. Sie geben bereits einen Vorgeschmack auf die beliebten Mittelaltermärkte, die im Sommer vom 15. bis 18. Juni und vom 4. bis 6. August 2017 stattfinden werden.

Ab Anfang April wird im Naturparadies Burg Rabenstein wieder täglich ein volles Programm geboten: Führungen durch die über 800 Jahre alte Burg mit ihren Prunk-, Waffen- und Rittersälen (Di-Fr 11 /14/16:30 Uhr und Sa/So/Feiertage 11-17 Uhr), Führungen durch die Sophienhöhle mit ihren funkelnden Tropfsteinen und uralten Höhlenbärenskeletten (Di-So 10:30-17 Uhr) und Flugschauen in der Falknerei (Di-So 15 Uhr). Tagsüber sind die urige Gutsschenke und der idyllische Wald-Biergarten geöffnet (11-18 Uhr) und abends das Burgrestaurant (18-21 Uhr).

Besondere Highlights am Abend sind im April das Wildschwein-Grillbuffet mit Wildschwein vom Spieß am Ostersamstag, das Höhlenevent „Sophie at night“ mit anschließendem 3-Gänge-Burgmenü am Ostermontag, das Krimidinner „Murder for Fun“ am 21.4., das Burgkonzert mit dem Saxophonquartett „Saxsession“ am 23.4. und das Gruseldinner „Dr. Jekyll & Mr. Hyde“ am 28.4. Das erste Höhlenkonzert der Saison 2017 findet unter dem Titel „Gift of Song“ mit dem Ensemble GIS am 5. Mai statt. Ein besonderer Tipp für die Osterferien ist die ca. 1 ½ stündige Wanderung über den Promenadenweg rund um die Burg Rabenstein.

1. April, Samstag:

10:30 – 17:00 Uhr: Höhlenführungen (Kinder bis 12 Jahre: Eintritt frei)

11:00 – 17:00 Uhr: Burgführungen (Kinder bis 12 Jahre: Eintritt frei)

11:00 – 17:00 Uhr: „Ritterliche“ Überraschungen auf dem Burggelände

mit der Baieruther Katzbalgerey

18:00 Uhr: Wildschwein-Grillbuffet



2. April, Sonntag:

10:30 – 17:00 Uhr: Höhlenführungen (Kinder bis 12 Jahre: Eintritt frei)

11:00 – 17:00 Uhr: Burgführungen (Kinder bis 12 Jahre: Eintritt frei)

11:00 – 17:00 Uhr: „Ritterliche“ Überraschungen auf dem Burggelände

mit der Baieruther Katzbalgerey


Mit 22 stilvollen Hotelzimmern ist Burg Rabenstein nicht nur ein beliebtes Hotel, sondern auch eine einzigartige Eventlocation.

Weitere Informationen unter www.burg-rabenstein.de. Karten für Veranstaltungen unter 09202/9700440, über die CTS-Vorverkaufsstellen der Region oder online.

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz